Flüchtlinge und Kartoffeln oder der Untergang des Abendlands

Vor ca. 300 Jahren wurde Deutschland bereits einmal von panischer Furcht vor dem Unbekannten, Fremden heimgesucht, ähnlich, wie derzeit im Zusammenhang mit den zahlreichen Flüchtlingen. Während heute ausgerechnet die Atheisten des Ostens sich zu vermeintlichen Beschützern und Rettern des Abendlands… Weiterlesen

Negerpuppe oder die Politisierung von Sprache

Am 24. Mai 2012 berichtet der Journalist  Jochen Brenner; “Bei der Vorstellung ihres Buches in Hamburg erzählte Sarah Kuttner von einem Spielzeug ihrer Kindheit. Aus Wut über ihre Erinnerungen an die “Negerpuppe” rief ein Besucher die Polizei und zeigte die… Weiterlesen