Vollmoeller und die aktuelle Flüchtlingskrise – Gedicht eines überzeugten Europäers

Liest man dieser Tage eines der Altersgedichte Karl Vollmoellers, welche dieser während seiner mörderischen Internierung 1942 in den USA schrieb, von eigener Todeserfahrung und Todesangst ebenso umgeben, wie von unheilschwerer Angst um sein Europa, dessen Errungenschaften Hitler und dessen Nazis… Weiterlesen

Flüchtlinge und Kartoffeln oder der Untergang des Abendlands

Vor ca. 300 Jahren wurde Deutschland bereits einmal von panischer Furcht vor dem Unbekannten, Fremden heimgesucht, ähnlich, wie derzeit im Zusammenhang mit den zahlreichen Flüchtlingen. Während heute ausgerechnet die Atheisten des Ostens sich zu vermeintlichen Beschützern und Rettern des Abendlands… Weiterlesen